Technischer Einsatz:

Zu einem Forstunfall in Lackenbach wurden die beiden Wehren Weppersdorf und Lackenbach am 8. Dezember gegen 13.40 Uhr alarmiert.  Da sich der Einsatzort  sehr weit im Wald befand (ca. 14 KM Anfahrtsweg), war der erste Treffpunkt für die beiden Wehren an der Tankstelle Prokopetz. Dort wartete bereits ein Arbeitskollege des Verunfallten. Dieser lotste die Einsatzkräfte zur Einsatzstelle. Damit der Notarzt auch zur Unfallstelle findet, wurden entlang der Zufahrt Lotsen aufgestellt. Am Einsatzort angekommen war bereits ein First Responder des Roten Kreuzes vor Ort.

Der Verunfallte befand sich in sehr unwegsamen und steilem Gelände. Da der Forstarbeiter anscheinend durch einen Baum schwer am Kopf getroffen wurde, konnte der Notarzt leider nur mehr den Tod des jungen Mannes feststellen.

Nach Freigabe des Toten, wurde dieser durch beide Feuerwehren mittels Schaufeltrage geborgen und einem Bestattungsunternehmen übergeben.

Bilder

keine Bilder vorhanden

Einsatzdaten

Einsatznummer: #034

Datum: 8.12.2016
Uhrzeit: 13:41

Alarmierung: Sirene

Einsatzort: Waldgebiet Lackenbach
Fahrzeuge: LF-B, KDOF, SOF 
Mannschaft: 13 Mitglieder

weitere Einsatzkräfte:  FF Lackenbach (10 Mitglieder), Rotes Kreuz, Polizei